museum-digitalostwestfalen-lippe

HomeMuseumCollectionObjectContact

Search

search

Heinz Nixdorf MuseumsForum

Heinz Nixdorf MuseumsForum

Fürstenallee 7

33102 Paderborn

Tel: 05251-306600

Fax: 05251-306609

Museum's website

ISIL: DE-MUS-496713

Das Heinz Nixdorf MuseumsForum ist das größte Computermuseum der Welt und zudem ein lebendiger Veranstaltungsort. Auf 6.000 qm Ausstellungsfläche präsentieren sich 5.000 Jahre Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Informationstechnik von der Entstehung der Zahl und Schrift 3.000 v. Chr. bis in das Computerzeitalter des 21. Jahrhunderts. Die mehr als 2.000 ausgestellten Objekte werden in einem breit angelegten sozial- und wirtschaftshistorischen Kontext gezeigt, so dass die Ausstellung nicht nur für Computerspezialisten interessant ist. Das Forum ergänzt die Ausstellung durch ein umfangreiches Veranstaltungsangebot. Vorträge, Workshops und Tagungen thematisieren den weit reichenden Einfluss der Informationstechniken auf Mensch und Gesellschaft. Damit widmet sich das HNF Fragen der Orientierung und Bildung des Menschen in der modernen Informationsgesellschaft.
Das Heinz Nixdorf MuseumsForum wird getragen durch die von Heinz Nixdorf gegründete Stiftung Westfalen. Diese fördert vorrangig Wissenschaft und Lehre, insbesondere auf dem Gebiet der Informationstechnik

Collections:

"Die Mechanisierung der Informationstechnik"[16]Show objects
"Rechenmaschinen"[6]Show objects
"Schreibmaschinen"[4]Show objects
"Computer in Wirtschaft und Beruf"[3]Show objects
"Rechenhilfsmittel"[2]Show objects
"Roboter"[3]Show objects
"Chiffriergeräte"[3]Show objects
"Fernsprechen und Fernschreiben"[5]Show objects
"Tisch- und Taschenrechner"[4]Show objects
"Schreiben, Drucken, Vervielfältigen"[2]Show objects
"Global Digital 1990 - 20XX"[3]Show objects
"Computer für Alle! 1980 - 1990"[8]Show objects
"Die Erfindung des Computers"[4]Show objects
"Computer nur für Spezialisten"[2]Show objects

Objects:



Deutschlandweit
Agrargeschichte
Baden-Württemberg
Berlin
Brandenburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Ostwestfalen-Lippe
Rheinland
Rheinland-Pfalz
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Thüringen
Westfalen