museum-digitalthüringen

Deutschlandweit
Agrargeschichte
Baden-Württemberg
Berlin
Brandenburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Ostwestfalen-Lippe
Rheinland
Rheinland-Pfalz
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Thüringen
Westfalen
Close

Search museums

Close

Search collections

Home
Museum Search museums
Collection Search collections
Object
All objects Advanced search Timeline "Image wall"
Topics Contact

Search

Museum für Thüringer Volkskunde ErfurtMöbel [VKM 4671]

Truhe (Museum für Thüringer Volkskunde Erfurt CC BY-NC-SA)

Truhe

Description ...

Aufbau: Korpus in Brettbauweise, Eckverbindungen offen verzinkt. Brettstärke 1,8 bis 2 cm. Bodenbretter stumpf untergenagelt, wenig überstehend, Sichtkanten zum Viertel gerundet. Stand auf quadratischen, zugespitzten Füße, nachträglich erneuert. Die Front ist horizontal und vertikal durch profiliertes Leistenband und Rahmenbretter in drei schmale und zwei breite Felder, die paarweise übereinander liegen, gegliedert. Mittig eisernes Schlüsselschild. Die senkrechten Leisten der oberen Zone tragen die wenig profilierte Gesimsleiste des Truhenkastens. Gliederung erinnert an die Aufteilung der Truhen Breitenbacher Typs. Brettdeckel mit zweifeldrigem Rahmen belegt. Profilierte Schlagleiste entlang der Vorderkante des Deckels mit Holznägeln befestigt, Seitenleisten untergenagelt. Eiserne Tragegriffe an den Seitenwänden.
Inneneinrichtung: Links Beilade mit schwenkbarem Deckel. Truhendeckel und Korpus innen durch eiserne Bandscharniere verbunden. Eisernes, offenes Schnappschloß.
Dekor: Horizontale Leisten im Sockelbereich braun marmoriert. Drei Sockelfelder Dunkelbraun, dazwischen stilisierte Blumensprosse in Rotbraun, Rot, Grün, Gelb, Schwarz und Weiß auf braunem Grund. In den fünf Feldern darüber gleiche Blumenmalerei auf braunem Grund, wobei diese in den zwei Hauptfeldern von weißem Linienrahmen sowie gemalter, rotbrauner Umrandung eingefaßt ist. Rahmenbretter des Deckels dunkelbraun, Bemalung der beiden Felder wie Hauptfelder der Vorderseite. Auf Seitenwänden abwechselnd braune und ockerfarbene Blockstreifen und Wellenlinien. Seitenkanten des Deckels dekoriert mit braunen Tupfen auf ockerfarbenem Grund.
(Text: Iris Höfer)

Material / Technique ...

Nadelholz, bemalt

Measurements ...

H: 61 cm; B: 132,5 cm; T: 63 cm

Created ...

... when:

Literature ...

  • Moritz, Marina; Höfer, Iris (Hg.) (2003): Möbel in Thüringen. Produktion - Gebrauch - Interpretation. Erfurt ( KVK)

Larger image and pertaining information

Objectinformation for printing (PDF)

Did you encounter something wrong? Do you know more? Any remarks?

Usage and citation
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.

[Last update 07.06.2017]