museum-digitalthüringen

Deutschlandweit
Agrargeschichte
Baden-Württemberg
Berlin
Brandenburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Ostwestfalen-Lippe
Rheinland
Rheinland-Pfalz
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Thüringen
Westfalen
Close

Search museums

Close

Search collections

Home
Museum Search museums
Collection Search collections
Object
All objects Advanced search Timeline "Image wall"
Topics Contact

Search

Naturhistorisches Museum Schloss Bertholdsburg SchleusingenSammlung: Bibliotheken [NHMS S 973/5]

Hamsing-Druck von 1556 (Naturhistorisches Museum Schloss Bertholdsburg Schleusingen CC BY-NC-SA)

Hamsing-Druck von 1556

Description ...

Titel: "Die Gebetlein der lieben Veter aus der gantzenn geschrifft altes und newen Testaments zum brauch der einfeltigen Christen zusamen bracht durch M. Joannem Paceum" Pfarher zu Kündorff
Hermann Hamsing war der Erstdrucker der Gefürsteten Grafschaft Henneberg und ließ sich mit Unterstützung des letzten Hennebergischen Landesherrn Georg Ernst von Nürnberg kommend in Schleusingen nieder. Hier sind aus seinem Schaffen der Jahre 1555 bis 1558 allein 18 Druckschriften von ihm mit reformatorisch-geistlichem Inhalt bekannt. Der kleine Buchband in Quart-Format unter der Signatur S 973 enthält insgesamt 5 Titel, vorwiegend vom Anfang des 17. Jahrhundert. Aber nur Titel Nr. 5, eine Schrift von Magister Johann Paceus wurde von Hermann Hamsing gedruckt. Sie umfasst 130 Seiten. Vom Erstdrucker Schleusingens sind in der historischen Gymnasialbibliothek drei seiner Drucke erhalten. Kennzeichnend für Hermann Hamsing ist seine Druckermarke "Jesus weint über Jerusalem".

Einband: Dieser kleine handliche Sammelband aus der Bibliothek von Wolfgang Seber ist mit einem Pergamenteinband versehen, der die Initialen M.W.S.S., d.h. Magister Wolfgang Seber Sulanus und die Jahreszahl 1610 enthält.

Provenienz: Auf Grund der im Einband ersichtlichen Anfangsbuchstaben des bibliophilen Sammlers ist dieses Buch eindeutig der Seberschen Bibliothek zuzuordnen. Wolfgang Seber (1573-1634) war zu Beginn des 17. Jahrhunderts Rektor und Ephorus (geistlicher Oberaufseher) des Schleusinger Gymnasiums. Er vermachte seine wertvolle, auf 2000 Gulden geschätzte Bibliothek seiner Schule, deren Buchbestand damit auf über 1300 Bände anwuchs. [Rosika Hoffmann]

Measurements ...

Quart

Published ...

... who:

... when:

... where:

Relation to places ...

Go

Literature ...

  • Hoffmann, Rosika (2009): Burg- und Stadtgeschichte: eine Ausstellung im Naturhistorischen Museum Schleusingen; Willkommen in der Residenz der Henneberger: Schloß Bertholdsburg Schleusingen; Ausstellungsführer zur Regionalgeschichte. Schleusingen ( KVK)
  • Holtzmeyer, Kurt und Benzing, Josef (1967): Hermann Hamsing, der Erstdrucker Schleusingens (1555-1558), in: Börsenblatt für den deutschen Buchhandel, Band 56, S. 457-465. Frankfurt am Main ( KVK)

Tags ...

Map

Larger image and pertaining information

Objectinformation for printing (PDF)

Did you encounter something wrong? Do you know more? Any remarks?

Usage and citation
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.

[Last update 16.07.2016]