museum-digitalsachsen-anhalt

Deutschlandweit
Agrargeschichte
Baden-Württemberg
Berlin
Brandenburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Ostwestfalen-Lippe
Rheinland
Rheinland-Pfalz
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Thüringen
Westfalen
Home
Museum Search museums
Collection Search collections
Object
All objects Advanced search Timeline "Image wall"
Topics Contact

Search

Börde-Museum Burg Ummendorf

Collection: "Kinderspielzeug"

Die Sammlung umfasst einen größeren Bestand an unterschiedlichem Spielutensil für Kinder, angefangen von einem historischen Brummkreisel des beginnenden 19. Jahrhunderts, weiter über Springbock und Klapperring aus der 1. Hälfte des 20. Jahrhunderts (Nachnutzung von nicht haus- und hofwirtschaftlich verwertbaren Schlachterückständen des Geflügels). Ferner sind der Sammlung zugehörig: eine überschaubare Anzahl von Puppen aus der Zeit um 1900 und Puppenkleidung, zudem Puppenmöbel und -geschirr bis in die 1950er Jahre reichend, Gesellschafts- und Solitärspiele; Spielzeug für den Aufenthalt im Freien findet sich mit mit einfachen Tonmurmeln ebenso vertreten wie mit aufwendiger gestalteten Glasmurmeln, Wurfspielen etc. Einige als Spielzeug gefertigte Fahrzeuge zählen ebenso zum Bestand wie Lernspiele unterschiedlicher Art, z.B. einem Bilderrechenkasten aus der Zeit um 1900 wie auch ein Verkehrserziehungsstempelspiel aus den 1970er Jahren. Die Sammlung an Kinderspielzeug ist seit Bestehen des Museums in unterschiedlicher Intensität gewachsen und zeichnet sich durch seine Vielgestaltigkeit aus, die das Spielen der Kinder in unterschiedlichen Facetten dokumentiert.


Objects: