museum-digitalsachsen

Deutschlandweit
Agrargeschichte
Baden-Württemberg
Berlin
Brandenburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Ostwestfalen-Lippe
Rheinland
Rheinland-Pfalz
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Thüringen
Westfalen
Close

Search museums

Close

Search collections

Home
Museum Search museums
Collection Search collections
Object
All objects Advanced search Timeline "Image wall"
Topics Contact

Search

Museum Barockschloss Delitzsch [VI/ 17126 L]

Zigarrenwickeltisch (Museum Barockschloss Delitzsch CC BY-NC-SA)

Zigarrenwickeltisch

Description ...

Der Zigarrenwickeltisch besteht aus Arbeitsplatte mit Rand,
einem darunter angeordneten Kasten zur Aufnahme des
geschnittenen Tabaks, einem hölzernen Untergestell und
einer eisernen Hebeleinrichtung mit breiter Fusspedale. In
der Mitte der Arbeitplatte ist in einer Aussparung ein leicht gewölbtes Holzbrett eingelassen, über das mittels Bewegung der Fusspedale eine Walze horizontal vorwärts und rückwärts bewegt werden kann. Dies wird zum Wickeln und Rollen der
Zigarren benötigt. Am Rand der Arbeitsplatte ist ein
Blechschild vom Hersteller angebracht. Des weiteren befindet
sich am Objekt ein Blechschild mit folgender Inschrift:
"D.R.G.M." (Deutsches Reichs- Gebrauchss Muster). Am
Untergestell sind die Zahlen " Nr. 1471" in das Holz
geprägt (wahrscheinlich Betriebsinventarnummer). Das
Untergestell ist mit einfacher brauner Farbe gefasst, die
Arbeitsplatte im Naturholz belassen und nur dünn
lasiert.

Material / Technique ...

Holz & Eisen & Zinkblech

Measurements ...

H: 102,5 (gesamt) & 15 (Arbeitsplatte) & 87,5 (Untergestell) cm / B: 75 (Arbeitsplatte) & 58,5 (Untergestell) cm / T: 56,5 (Arbeitsplatte) & 37,5 (Untergestell) cm

Larger image and pertaining information

Objectinformation for printing (PDF)

Did you encounter something wrong? Do you know more? Any remarks?

Usage and citation
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.

[Last update 30.11.2015]