museum-digitalrheinland-pfalz

Deutschlandweit
Agrargeschichte
Baden-Württemberg
Berlin
Brandenburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Ostwestfalen-Lippe
Rheinland
Rheinland-Pfalz
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Thüringen
Westfalen
Close

Search museums

Close

Search collections

Home
Museum Search museums
Collection Search collections
Object
All objects Advanced search Timeline "Image wall"
Topics Contact

Search

Historisches Museum der Pfalz, SpeyerSammlung Fotografie [HMP_1999_260_0031]

Fotografie

Fotografie "Kaiserdom Speyer (Ansicht Westfassade III)"

Description ...

Die Aufnahme zeigt die Westfassade des Kaiser- und Mariendoms in Speyer von der Maximilianstraße aus. Am linken Bildrand ist das Stadthaus zu sehen, welches zu Beginn des 20. Jahrhunderts von der Bayerischen Versicherungsanstalt als Sitz der Kreisversicherungsanstalt für die Pfalz errichtet wurde und heute die Stadtverwaltung beherbergt. Das repräsentative Stadthaus wurde 1903 durch den damals in Speyer lebenden deutsch-österreichische Architekt Franz Schöberl aus lothringischem Sandstein in neoklassizistischem Stil ("Neobarock") errichtet. Am rechten Bildrand ist der Nordflügel des Bischöflichen Palais zu sehen.
Die Aufnahme ähnelt HMP_1999_260_0029 und HMP_1999_260_0030, zeigt jedoch anhand eines kleineren Ausschnitts die Westfassade von einem näheren Standpunkt aus und ist heller belichtet. Das Satteldach des Westbaus befindet sich auf dieser Aufnahme schon im rekonstruierten bzw. restaurierten Zustand.

Material / Technique ...

Papier / Fotografie

Measurements ...

18,2 x 13 cm

Image taken ...

... who:

... when:

... where:

Relation to persons or bodies ...

Sucht Objekte zur Person Franz Schöberl (1845-1908)

Part of ...

Map

Larger image and pertaining information

Objectinformation for printing (PDF)

Did you encounter something wrong? Do you know more? Any remarks?

Usage and citation
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.

[Last update 05.06.2017]