Großer Birnbauchkrug mit Bartmaske und drei ovalen
Wappenauflagen. Der Krug ist stark verformt, da die
über ihm gelagerten Gefäße während des Brandes
den Krug im Hals- und Schulterbereich eingedrückt
haben. Die Auflagen zeigen auf gekrönten Wappen mit
Löwen als Schildhaltern Teile des Wappens Mark und
Ravensberg.

Provenance/Rights: Stiftung KERAMION - Zentrum für moderne+historische Keramik [CC BY-NC-SA]

Bartmannkrug

Object information Stiftung KERAMION - Zentrum für moderne+historische Keramik

Abbildung zu Objekt Inv.Nr. A 286 von Stiftung KERAMION - Zentrum für moderne+historische Keramik

Großer Birnbauchkrug mit Bartmaske und drei ovalen
.Wappenauflagen. Der Krug ist stark verformt, da die
.über ihm gelagerten Gefäße während des Brandes
.den Krug im Hals- und Schulterbereich eingedrückt
.haben. Die Auflagen zeigen auf gekrönten Wappen mit
.Löwen als Schildhaltern Teile des Wappens Mark und
.Ravensberg. - Frechen, ca. 1620
.Fehlbrand mit stark eingedrückter
.Schulter
.Bodenfund Frechen 1996
.
.Großer Birnbauchkrug mit Bartmaske und drei ovalen
.Wappenauflagen. Der Krug ist stark verformt, da die
.über ihm gelagerten Gefäße während des Brandes
.den Krug im Hals- und Schulterbereich eingedrückt
.haben. Die Auflagen zeigen auf gekrönten Wappen mit
.Löwen als Schildhaltern Teile des Wappens Mark und
.Ravensberg.

Object Name
Bartmannkrug
Source
Stiftung KERAMION - Zentrum für moderne+historische Keramik
Copyright Notice
CC BY-NC-SA

Metadata

File Size
375.48kB
Image Size
980x1306
Resolution Unit
None
X Resolution
1
Y Resolution
1
Encoding Process
Baseline DCT, Huffman coding
Bits Per Sample
8
Color Components
3
Y Cb Cr Sub Sampling
YCbCr4:2:0 (2 2)