museum-digitalrheinland

Deutschlandweit
Agrargeschichte
Baden-Württemberg
Berlin
Brandenburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Ostwestfalen-Lippe
Rheinland
Rheinland-Pfalz
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Thüringen
Westfalen
Close

Search museums

Close

Search collections

Home
Museum Search museums
Collection Search collections
Object
All objects Advanced search Timeline "Image wall"
Topics Contact

Search

Deutsches Sport & Olympia Museum

Collection: "Paralympische Spiele"

Objekte zu den Paralympischen Spielen. Die Paralympischen Spiele, auch Paralympics (engl. [ˌpærəˈlɪmpɪks]) genannt, sind die Olympischen Spiele für Sportler mit Behinderung. Die ersten Sportspiele für Rollstuhlfahrer fanden 1948 parallel zu den Olympischen Spielen statt, seit 1960 werden die Weltspiele für Behinderte regelmäßig ausgetragen und seit 1992 sind die Paralympischen Spiele organisatorisch mit den Olympischen Spielen verbunden und finden jeweils drei Wochen danach am gleichen Ort statt. Die ersten Paralympischen Winterspiele fanden 1976 in Schweden statt. Nicht zu den Paralympics gehören die Deaflympics für Gehörlose und die Special Olympics für Menschen mit kognitiver Behinderung.


Objects:

New South Walesindex.php?&t=objekt&oges=238150.44952392578-32.72876025080Show object../data/rheinland/images/201403/200w_06094834606.jpg
Norwegenindex.php?&t=objekt&oges=2395.71289062558.551060622877Show object../data/rheinland/images/201403/200w_06112451310.jpg
Australienindex.php?&t=objekt&oges=238133.59375-25.05906418282Show object../data/rheinland/images/201403/200w_06094834606.jpg
Padstow (Australien)index.php?&t=objekt&oges=238151.03605866432-33.94319973680Show object../data/rheinland/images/201403/200w_06094834606.jpg
Lillehammerindex.php?&t=objekt&oges=23910.46168804168761.115406949580Show object../data/rheinland/images/201403/200w_06112451310.jpg