museum-digitalrheinland

Deutschlandweit
Agrargeschichte
Baden-Württemberg
Berlin
Brandenburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Ostwestfalen-Lippe
Rheinland
Rheinland-Pfalz
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Thüringen
Westfalen
Home
Museum Search museums
Collection Search collections
Object
All objects Advanced search Timeline "Image wall"
Topics Contact

Search

Museum Haus Dahl

Collection: "Wohnen: Kamine / Öfen / Herde"

Innerhalb der kulturhistorischen Sammlung "Wohnkultur" des Museums Schloss Homburg, befinden sich rund zwanzig gusseiserne Kaminplatten sogenannte Takenplatten. Die Takenplatten stammen aus dem 17. - 19. Jahrhundert und sind meist mit kunstvoll verzierten religiösen Motiven versehen. Eingelassen in die Wand, speicherten Sie die Wärme des offenen Feuers und gaben diese an die dahinterliegende Wohn- oder Schlafstube ab. Hinter der offenen Feuerstelle in der Diele des Museums Haus Dahl ist eine solche Ofenplatte in die Wand zur Wohnstube montiert. Auch in bürgerlichen Wohnhäusern wurden Takenplatten bis ins 19. Jahrhundert zur Wärmeregulierung eingesetzt.


Objects: