museum-digitalostwestfalen-lippe

Deutschlandweit
Agrargeschichte
Baden-Württemberg
Berlin
Brandenburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Ostwestfalen-Lippe
Rheinland
Rheinland-Pfalz
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Thüringen
Westfalen
Home
Museum Search museums
Collection Search collections
Object
All objects Advanced search "Image wall"
Topics Contact

Search

Krankenhausmuseum Bielefeld e.V.

Collection: "Historisches Krankenzimmer"

Das Krankenzimmer in der Klinik ist Schlaf- und Esszimmer, Wohnraum und Besuchszimmer gleichzeitig. Hierhin versucht man, sich zurückzuziehen, inmitten des weitgehend anonymen Großbetriebs "Klinikum". Es gibt keine Nasszellen, sondern eine Waschecke mit Vorhang - abgeführt und Wasser gelassen wird hier ebenfalls. Die Gemeinschafts-Toiletten und das Bad sind über den Flur zugänglich, die Erwachsenenstationen nach Geschlechtern getrennt.



Als Patient ist man im Krankenzimmer präsent und abrufbar - für Diagnostik, Therapie und Pflegemaßnahmen. Das Bett wird routinemäßig wöchentlich neu bezogen.



Das Grundprinzip hat sich nicht verändert, aber das Ambiente. Durch die kürzere Verweildauer im Krankenhaus tritt die Funktionalität der Einrichtung heute mehr in den Vordergrund.



Hier sehen Sie, wie es früher im Krankenzimmer aussah:

1 Pflegende (Krankenschwestern)

2 Einrichtung und Hilfsmittel

3 Patientenbereich Nachtschrank

4 Patient und Krankenbett

5 Hintergrund und Beleuchtung

6 Infusion und Verbandmaterial

7 Vitrine mit Pflegeutensilien



Das Bettzeug ist akkurat zurecht gezupft, wie zur Chefarzt-Visite. Man kann nachempfinden, wie dieser Raum ausgestattet war, sich ins letzte Jahrhundert zurück versetzen. Im Mittelpunkt liegt der Patient. Persönliche Utensilien, Behandlungs- und Pflegehilfsmittel dürfen nicht fehlen. Alles ist exemplarisch in stilisierter Form arrangiert. Medizinische und pflegerische Prozeduren werden dargestellt, z.B. Infusionen und Verbände.


Objects: