museum-digitaldeutschland

Deutschlandweit
Agrargeschichte
Baden-Württemberg
Berlin
Brandenburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Ostwestfalen-Lippe
Rheinland
Rheinland-Pfalz
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Thüringen
Westfalen
Home
Museum Search museums
Collection Search collections
Object
All objects Advanced search Timeline "Image wall"
Topics Contact

Search

Dominikanermuseum Rottweil

Collection: "Sakrale Kunst des Mittelalters - Sammlung Dursch"

Die Abteilung "sakrale kunst des mittelalters - sammlung dursch" ist Zweigmuseum des Landesmuseums Württemberg und bildet mit etwa 180 Holzbildwerken und Altarblättern des 14. bis frühen 17. Jahrhunderts die zweite Abteilung des Dominikanermuseums. Sie beinhaltet herausragende Kunstobjekte schwäbischer, insbesondere oberschwäbischer Bildhauer der Spätgotik wie etwa der „Meister von Eriskirch“, Hans Multscher, Hans Rueland, Michel Erhart und Nikolaus Weckmann.
Die Sammlung des von 1851-1881 in Rottweil tätigen Dekans Dr. Martin Dursch (1800-1881) wurde 1851 von König Wilhelm I. von Württemberg erworben und der Stadt Rottweil geschenkt. Sie ist die bedeutendste Sammlung gotischer Sakralkunst neben der des Landesmuseums Württemberg in Stuttgart.


Objects:

Show objects of collection at map