museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Landesmuseum Württemberg Münzkabinett Kunst- und Kulturgeschichtliche Sammlungen [MK 1997-226a]

Medaille auf das 200-jährige Jubiläum der Stuttgarter Freimaurerloge Zu den 3 Cedern, 1974

http://bildarchiv.landesmuseum-stuttgart.de/P/Bildarchiv/183789/183789.jpg (Landesmuseum Württemberg, Stuttgart CC BY-SA)
Provenance/Rights: Landesmuseum Württemberg, Stuttgart (CC BY-SA)

Description

Im Jahr 1974 konnte die Stuttgarter Freimaurerloge Zu den 3 Cedern ihr 200-jähriges Gründungsjubiläum feiern. Aus diesem Anlass wurden silberne und kupferne Medaillen ausgegeben, die auf ihrem Avers die Namen gebenden drei Bäume zeigen, umgegeben von der Umschrift LOGE ZU DEN 3 CEDERN I O STUTTGART Nr. 328. Auf dem Revers sind zwischen den Jahreszahlen 1774 und 1974 zwei übereinanderliegende Dreiecke dargestellt. In den Ecken des unteren finden sich die Worte KLEIN ABER FEIN, das obere Dreieck zeigt freimaurerische Symbole: ein G für die allgegenwärtige Geometrie, darunter das allsehende Auge, dessen Strahlen auf die drei Zedern fallen, neben denen Werkzeuge wie Winkel, Hammer und Kelle liegen.
[Matthias Ohm]

Inscription

VS: LOGE ZU DEN 3 CEDERN I O STUTTGART Nr. 328
RS: 1774 1974; KLEIN ABER FEIN; G

Material / Technique

Silber

Measurements ...

Diameter
40 mm
Weight
25,62 g
Created ...
... when

Relation to places ...

Literature ...

Tags

[Last update: 2017/10/20]

Usage and citation

Cite this page
CC BY-NC-SA
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.