museum-digitaldeutschland

Close

Search museums

Close

Search collections

Historisches Museum der Pfalz, Speyer

About the museum

Das Historische Museum der Pfalz in Speyer zählt mit seinen Sammlungen und seinen Dauer- und Sonderausstellungen seit vielen Jahren zu den bedeutenden Museen in Südwestdeutschland. Die ersten Sammlungen stammen z.T. schon aus dem frühen 19. Jahrhundert. Das Museum selbst wurde 1869 förmlich begründet. Seit 1985 ist die Stiftung Historisches Museum der Pfalz Träger des Museums. Stifter sind der Bezirksverband Pfalz, die Stadt Speyer, das Bistum Speyer, die Evangelische Kirche der Pfalz und der Historische Verein der Pfalz. Der Museumsbesuch soll für die Besucher ein besonderes Erlebnis sein, in dem Geschichte und Kultur spannend und lebendig dargestellt werden. Das Museum will zur Beschäftigung mit der Kulturgeschichte der Region im internationalen Kontext anregen. Neben den Sammlungsausstellungen besuchen seit Jahren hundertausende Besucherinnen und Besucher die großen Sonderausstellungen in unserem Museum.

Dauerhaft zu sehen sind derzeit auf insgesamt ca. 2500 qm Ausstellungsfläche: Zwei Sammlungsausstellungen zur Geschichte der Pfalz mit den Themen "Urgeschichte" und "Römerzeit" (Zugänglichkeit z.T. eingeschränkt) sowie zwei thematische Sondersammlungen: "Domschatzkammer" (mit einem Schwerpunkt zur Darstellung der Baugeschichte des Kaiserdomes, enthält des Weiteren die 1900 aus den Kaisergräbern geborgenen Kaisergräberfunde u.a. mit den Grabkronen der salischen Kaiser) und "Weinmuseum" (erstes öffentlich zugängliches Weinmuseum der Welt mit herausragenden Exponaten zur Weinkultur der Pfalz u.a. mit dem ältesten, flüssig erhaltenen Rebenwein der Welt). Wegen in Vorbereitung befindlicher umfangreicher Sanierungsarbeiten ist derzeit die Sammlungsausstellung "Neuzeit" (behandelt die Pfalz in der Zeit von 1500 bis um 1955) ins Sammlungszentrum ausgelagert. Am 22. November 2017 wurde die überarbeitete Dauerausstellung zur Geschichte der Evangelischen Kirche der Pfalz unter dem Titel "Luther, die Protestanten und die Pfalz" am angestammten Platz im Obergeschoss des Museumsaltbaus wiedereröffnet.

Aktuelle Sonderausstellungen:
"Richard Löwenherz" (vom 17. September 2017 bis 15. April 2018)
"Robin Hood" (Familienausstellung vom 12. November 2017 bis 3. Juni 2018)
"Weltbühne Speyer. Die Ära der großen Staatsbesuche" (vom 12. November 2016 bis 28. Juli 2018)

Kommende Ausstellungen:
Das Sams - und die Helden der Kinderbücher (1. Juni 2018 bis 6. Januar 2019)
Valentinian I. und die Pfalz in der Spätantike (16. September 2018 bis 11. August 2019)
--- Einzelheiten sind jeweils auf der Homepage des Museums zu finden. ---

Die weiter unten aufgeführten Sammlungen bieten einen beispielhaften Eindruck in den Exponatbestand unserer Sammlungsausstellungen. Vor allem können Sie hier in dem im Sammlungszentrum des Historischen Museums der Pfalz in der Alten Baumwollspinnerei deponierten Bestand an Exponaten aus über 100.000 Jahren pfälzischer Kulturgeschichte stöbern. (te.)

Collections

PostkartensammlungShow objects [1008]Search inside
1914-1918. Die Pfalz im Ersten Weltkrieg (Ausstellungsobjekte aus der ehemaligen Sammlungsausstellung)Show objects [141]Search inside
1914-1918. Die Pfalz im Ersten WeltkriegShow objects [3907]Search inside
Grafische SammlungShow objects [4]
Gottfried RennShow objects [118]Search inside
Sammlung FotografieShow objects [897]Search inside
Sammlung Weinkultur (Exponate im Sammlungszentrum Baumwollspinnerei)Show objects [183]Search inside
PorzellansammlungShow objects [161]Search inside
GemäldesammlungShow objects [59]Search inside
Ofen- und Kaminplatten im Sammlungszentrum BaumwollspinnereiShow objects [32]Search inside
MöbelShow objects [32]Search inside
Neuzeit (Sammlungsausstellung)Show objects [10]
Römerzeit (Sammlungsausstellung)Show objects [9]
Urgeschichte (Sammlungsausstellung)Show objects [5]
Weinmuseum (Sammlungsausstellung)Show objects [8]
Domschatzkammer im Historischen Museum der Pfalz (Sammlungsausstellung)Show objects [5]
Junges MuseumShow objects [4]

Objects