museum-digitaldeutschland

Deutschlandweit
Agrargeschichte
Baden-Württemberg
Berlin
Brandenburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Ostwestfalen-Lippe
Rheinland
Rheinland-Pfalz
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Thüringen
Westfalen
Close

Search museums

Close

Search collections

Home
Museum Search museums
Collection Search collections
Object
All objects Advanced search Timeline "Image wall"
Topics Contact

Search

Objects for keyword "Malerei" (narrower terms included). Objects found: 2087. Sorted by: Search suggestions: Full text search

Malerei

Farbpalette (Malerei)GemäldeMalenMaler (Kunst)

MalereiAbstrakte MalereiAcrylmalereiAktmalereiArchitekturmalereiAufglasurmalereiBauernmalereiBlumenmalereiBuchmalereiDekorationsmalereiEmailmalereiFarbfeldmalereiFassadenmalereiFassmalereiFayencemalereiFigurenmalereiGenremalereiGlasmalereiGoldmalereiHard EdgeHistorienmalereiHolzmalereiKreidemalereiLandschaftsmalereiMalerschule (Kunstgeschichte)MiniaturmalereiMischtechnikMöbelmalereiNadelmalereiPastellmalereiPorträtmalereiPorzellanmalereiSeidenmalereiStaffeleiTafelmalereiTemperamalereiTiermalereiVasenmalereiVenezianische MalereiWandmalereiWasserfarbenmalereiÄtzmalereiÖlmalerei
Wikipediagndlcshaatoberbegriffsdatei JSON SKOS
1 / 2087»
Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg - "Dekorentwurf für eine Vase" (museum-digital:deutschland)

Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-BrandenburgKPM-Archiv [KPM Z 133 22]

Dekorentwurf für eine Vase (Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg CC BY-NC-SA)

Dekorentwurf für eine Vase

Description ...

Der Entwurf zeigt als Umrißzeichnung ein im Oktober 1900 für die KPM entwickeltes Vasenmodell (Modellnr. 6471) mit birnenförmigem Körper und hohem Hals, dessen geschwungene Wandung vom Körper durch eine leichte Stufung abgesetzt ist. Die Vorderseite des Vasenkörpers ziert ein fast bis zum Fuß reichender, als Flächenornament angelegter Blumendekor, der am Vasenhals als schmaler Streifen angelegt ist und sich nach unten in Form eines Ovals fast auf den gesamten Vasenkörper erstreckt. Der Blumendekor besteht aus blau-violetten Zinnien, verschiedenfarbigen Sternblumen und in Gold ausgeführten Blattranken, welche sich in unregelmäßigem Schwung über die dicht nebeneinander angeordneten Blütenformen legen. Rechts neben dem Vasenumriß ist der Blumendekor der Vasenrückseite ausgeführt, der durch goldene Blattranken mit dem Dekor der Vorderseite unmittelbar verbunden ist. Als weitere Dekorelemente sind auf der Wandung oberhalb des Vasenfußes medaillonförmige stilisierte Blattranken in Gold angelegt. [Eva Wollschläger]

Material / Technique ...

Zeichenkarton, Aquarell, Bleistift, Deckfarbe, weiß, Deckfarben, Goldbronze, Pinsel in Schwarz

Measurements ...

Blatt: Höhe: 33.50 cm Breite: 39.00 cm

Painted ...

... who:

... when:

... where:

Literature ...

  • Treskow, Irene von: Die Jugendstil-Porzellane der KPM. Bestandskatalog der Königlichen Porzellan-Manufaktur Berlin 1896-1914, München 1971 (Materialien zur Kunst des 19. Jahrhunderts, 5), S. 289.
  • Lust auf Dekor - KPM-Porzellan zwischen Jugendstil und Art Deco. Die Ära Theo Schmuz-Baudiß, hrsg. v. Tobias Hoffmann / Claudia Kanowski, Ausstellung, Berlin, Bröhan-Museum, 2013 / 2014, Köln 2013 (Veröffentlichungen des Bröhan-Museums, 1987- , 19), Abb. S. 120, Kat. Nr. 60.

Larger image and pertaining information

Objectinformation for printing (PDF)

Show a (probably) newer version of the object information

Did you encounter something wrong? Do you know more? Any remarks?

Usage and citation
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.

[Last update 11.12.2017]