museum-digitaldeutschland

Deutschlandweit
Agrargeschichte
Baden-Württemberg
Berlin
Brandenburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Ostwestfalen-Lippe
Rheinland
Rheinland-Pfalz
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Thüringen
Westfalen
Home
Museum Museen suchen
Sammlung Sammlungen suchen
Objekt
Alle anzeigen Gezielte Suche Zeitleiste "Bilderwand"
Themen Kontakt

Suchen

suchen

Museum für Kunst und Kulturgeschichte der Stadt Dortmund

Museum für Kunst und Kulturgeschichte der Stadt Dortmund

Hansastraße 3

44137 Dortmund

Tel: 0231/50-25522

Fax: 0231/50-25511

Museum im Internet

Museum auf Karte

ISIL: DE-MUS-036717

Das Dortmunder Museum für Kunst und Kulturgeschichte erfuhr seit seiner Gründung 1883 eine über 100jährige Entwicklung als bürgerliches Museum, dem ältesten seiner Art im Ruhrgebiet. Heute enthält es neben den Sammlungen zur Ur- und Frühgeschichte, der Antike, zum Kunsthandwerk vom Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert, des Modernen Designs, den Zeugnissen der Stadtgeschichte, Beispiele der bäuerlichen Volkskunst Westfalens und der bürgerlichen Wohnkultur. Daneben existieren eine Gemäldegalerie mit Werken des Mittelalters und des 19. Jahrhunderts, eine Textilien-, eine Graphik- und eine Fotosammlung. Die Bedeutung und Besonderheit des Museums liegt in der vielfältigen und qualitätvollen Objektwelt aus regionalen und überregionalen Quellen. Die Gegenstände der Dauerausstellung sind zum größten Teil von herausragender Bedeutung und wirken als Repräsentanten ihrer Zeit.

Entstanden auch als Studien- und Vorbildersammlung bietet das Museum für Kunst und Kulturgeschichte heute einen unterhaltsamen und lehrreichen Rundgang durch die verschiedenen Stile und Gewerbe. Unterschiedlichste Erwartungen werden erfüllt. Zahlreiche museumspädagogische Programme vermitteln spielerisch Wissen und helfen Kunst und Kultur zu verstehen.

Die elegante Rotunde des Hauses, das 1924 als Sparkassenhauptgebäude im Stil des Art Déco erbaut wurde und seit 1983 die Sammlung beherbergt, kann für Musikveranstaltungen und Feste gemietet werden.

Sammlungen:

"Die alte Stadt"[3]Objekte zeigen
"Die neue Stadt"[4]Objekte zeigen
"Galerie des 19. Jahrhunderts"[9]Objekte zeigen
"Design und Kunsthandwerk im 20. Jahrhundert"[4]Objekte zeigen
"Vom Sonn- und Alltag - Aspekte des ländlichen Lebens"[4]Objekte zeigen
"Schöner Wohnen im 19. Jahrhundert"[6]Objekte zeigen
"Jugendstil - die Idee vom Gesamtkunstwerk"[4]Objekte zeigen
"Höfische und bürgerliche Kultur des 16.-18. Jahrhunderts"[5]Objekte zeigen
"Christliche Kunst"[9]Objekte zeigen
"Archäologie"[2]Objekte zeigen
""Zurück in die Steinzeit" - die Ur- und Frühgeschichtliche Abteilung"[1]Objekt zeigen
"Antiken"[2]Objekte zeigen
"Vermessungsgeschichte"[1]Objekt zeigen

Objekte:

Objekte des Museums auf Karte zeigen