museum-digitalbrandenburg

Deutschlandweit
Agrargeschichte
Baden-Württemberg
Berlin
Brandenburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Ostwestfalen-Lippe
Rheinland
Rheinland-Pfalz
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Thüringen
Westfalen
Close

Search museums

Close

Search collections

Home
Museum Search museums
Collection Search collections
Object
All objects Advanced search Timeline "Image wall"
Topics Contact

Search

Dorfmuseum TremmenAusbildung im Dorfhandwerk [D15-D29]

Berufsschulbildung eines Stellmacherlehrlings - Geschäftskunde (Dorfmuseum Tremmen CC BY-NC-SA)

Berufsschulbildung eines Stellmacherlehrlings - Geschäftskunde

Description ...

Übungen zum Ausfüllen und Formulieren von Anträgen, Bestellungen und anderer Dokumente (Konvolut) von Stellmacherlehrling Otto Lehnhardt im Bereich Geschäftskunde der Berufsschule Brandenburg an der Havel, 1936-38:
1. Arbeit: Ehestandsdarlehen; 2. Arbeit: Aufnahmegesuch; 3. Arbeit: Anzeige wegen einer Werkstatt; 4. Arbeit: Gesuch um Stundung der Einkommensteuer; 6. Arbeit: Anmeldung eines Gewerbebetriebes; 7. Arbeit: Bestellbrief; 10. Arbeit: Quittung, Mängelrüge; Abmeldung Allgemeine Ortskrankenkasse; Einkauf von Werkzeugen, Empfangsschein und Lieferschein Nr. 112; Paketkarte an Herrn Kaufmann Willi Schumann; Postkarte an die Gewerbl. Berufsschule Brandenburg; Rechnung; Liste Rohstoffe und Halbfabrikate.

Material / Technique ...

Papier

Larger image and pertaining information

Objectinformation for printing (PDF)

Did you encounter something wrong? Do you know more? Any remarks?

Usage and citation
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.

[Last update 24.09.2017]