museum-digitalbrandenburg

Deutschlandweit
Agrargeschichte
Baden-Württemberg
Berlin
Brandenburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Ostwestfalen-Lippe
Rheinland
Rheinland-Pfalz
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Thüringen
Westfalen
Close

Search museums

Close

Search collections

Home
Museum Search museums
Collection Search collections
Object
All objects Advanced search Timeline "Image wall"
Topics Contact

Search

Historische Mühle von SanssouciFotosammlung Deutsche Müllerschule Dippoldiswalde [F-DMS-0024]

Theorie eines rückschlächtigen Zellenrades, Plan einer Weizenmühle für eine Leistung von 8000 kg in 24 Stunden, halbhoch (Allerleiding-Museum CC BY-NC-SA)

Theorie eines rückschlächtigen Zellenrades, Plan einer Weizenmühle für eine Leistung von 8000 kg in 24 Stunden, halbhoch

Description ...

2 technische Zeichnungen für eine mittels Wasserrad betriebene Mühle; Schnittzeichnungen des Kulisseneinlaufs und des rückenschlächtigen Wasserrades in den Maßstäben 1:5 und 1:10, mit Bemaßung; Maße zum Wasserrad u. a. Wassermenge Q = 0,1 bis 0,36 m³/s, Gefälle H = 3,6 m, Wasserraddurchmesser D = 5,4 m, Wasserradbreite B = 1,5 m, Hydraulische Wirkung = ca. 0,78, Schaufelanzahl = 48, Mechanische Wirkung = ca. 0,76, Umfangsgeschwindigkeit v = 1,5 m/s, Drehzahl des Wasserrades n = 5,3 U/min; Querschnitt der gesamten Wassermühle mit Querschnitt der Reinigung und Grundrissen von Behälterboden und Dachgeschoss im Maßstab 1:100, mit Bemaßung; Vermerk zu Schulhalbjahr und Klassenstufe (beide Zeichnungen) "Sommersemester 1902 Klasse 1"; Unterschrift des Direktors Gustav Adolf Ehemann; Unterschrift des Lehrers Ernst von Scherz.
Die Zeichnungen wurden im Rahmen des Sommersemesters 1902 angefertigt. Es kann nicht sicher ermittelt werden, wann die Fotografie entstanden ist, auch wenn sich eine zeitnahe Anfertigung vermuten lässt. Es handelt http://www.museum-digital.de/brandenburg/musdb/img/recallit3.gifsich vermutlich um ein mittels trockenem Gelatineverfahren hergestelltes Negativ. Diese Art der Glasplattennegative waren bis ca. 1930 allgemein im Umlauf.
Ein Teil der Fotografie, auf dem weitere Details der Zeichnungen abgebildet waren, fehlt.

Material / Technique ...

Negativverfahren Gelatine-Trockenplatte schwarz-weiß

Measurements ...

18 x 24 cm

Created ...

... when:

Creation of reference ...

... who:

... when:

... where:

Relation to places ...

Go

Created
1900 - 1920
Creation of reference
1902
1899 1922

Larger image and pertaining information

Objectinformation for printing (PDF)

Did you encounter something wrong? Do you know more? Any remarks?

Usage and citation
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.

[Last update 14.05.2017]