museum-digitalberlin

Deutschlandweit
Agrargeschichte
Baden-Württemberg
Berlin
Brandenburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Ostwestfalen-Lippe
Rheinland
Rheinland-Pfalz
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Thüringen
Westfalen
Home
Museum Search museums
Collection Search collections
Object
All objects Advanced search "Image wall"
Topics Contact

Search

FHXB Friedrichshain-Kreuzberg Museum

Collection: "Sammlung Alfred Karl Dietmann"

Alfred Karl Dietmann, Maler.
Dietmann wurde 1925 in Mönchengladbach geboren. Er starb 1998.

Biografische Eckdaten:
1939–1941 Lehre als Lithograph
1942–1945 Soldat
1946–1949 Studium der Malerei in München, Schüler von Prof. Fleißner (Figur),
E. von Beckerath (Porträt), Eugen Cordier (Wandgestaltung), Joachim Stoeltzner (Kunstgeschichte)
seit 1949 Arbeit als selbständiger Maler
1951–1953 Studienjahre in Italien, Sizilien, Frankreich
seit 1955 in Berlin ansässig
1961 Mitbegründer des Kreuzberger Bildermarktes
1963 2. Vorsitzender der juryfreien Kunstausstellung
1965 Mitvorsitzender der "Selbsthilfe Berliner Künstler"
seit 1970 Mitglied der "Arbeitsgruppe Berliner Architekturmaler"

Ausstellungen:
Mehr als 40 Ausstellungen in Berlin (Architektur, Landschaft, Tierbilder und Porträts) sowie viele Ausstellungen in den alten Bundesländern.

Sammlungen:
Über 70 Werke im Besitz der Stiftung Stadtmuseum
20 Werke im Schloss Charlottenburg

1979–1980 Porträt des Präsidenten des Bundesverwaltungsgerichts, Prof. Dr. Fürst, für die Präsidentengalerie


This collection is part of:

Künstlerkreis Kreuzberger Boheme

Objects: