museum-digitalberlin

Deutschlandweit
Agrargeschichte
Baden-Württemberg
Berlin
Brandenburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Ostwestfalen-Lippe
Rheinland
Rheinland-Pfalz
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Thüringen
Westfalen
Home
Museum Search museums
Collection Search collections
Object
All objects Advanced search Timeline "Image wall"
Topics Contact

Search

FHXB Friedrichshain-Kreuzberg Museum

Collection: "Sammlung Hans Sünderhauf"

Hans Sünderhauf, Maler und Grafiker.
Sünderhauf wurde am 22. Mai 1929 in Berlin geboren. Er starb am 6. April 2009.

Biografische Eckdaten:
1943 Ziseleurlehre, Meisterschule für das Kunsthandwerk, Volkssturmverweigerer
1945 Zerstörung der Meisterschule, Weiterbildung in Berlin-Weißensee, Entzug der Anmeldung zum Volkssturm, Aufnahmeprüfung für die Hochschule für Bildende Künste Berlin nach Kriegsende, freie Malerei und Jobs
1947 Einrichtung eines Ateliers in der Skalitzer Straße
1950 Notstandsarbeit beim Bau und der Enttrümmerung Berlins
1956 Reisen durch Europa
1961 Rückkehr nach Berlin, Einrichtung eines Ateliers in der Yorckstraße
1964 Ausbruch einer Nervenkrankheit, viele Klinikaufenthalte
1965–1972 Kunsterzieher in Jever/Friesland, danach Rückkehr nach Berlin
1976 Studienaufenthalt Villa Serentara/Italien
1976 Atelier in Chirles/Spanien, danach arbeitete Sünderhauf abwechselnd in Spanien
und Berlin
1985–1988 Schaffenskrise aufgrund seiner Krankheit

Ausstellungen (Auswahl):
1972 Bibliothek Adalbertstraße
1974 Haus am Lützowplatz
1975 Goethe-Insitut, Kunsthalle Wilhemshaven (gemeinsam mit Curt Mühlenhaupt)
1976 Staatstheater Darmstadt (gemeinsam mit Curt Mühlenhaupt)
1977 Schloß Reinsbek
1979 Galerie Franz Mehring
1989 Atelier-Handpresse – zum 60. Geburtstag


This collection is part of:

Künstlerkreis Kreuzberger Boheme

Objects: