Gesamtansicht

Provenance/Rights: Landesmuseum Württemberg, Stuttgart [CC BY-SA]

Intaglio mit Abundantia

Object information Landesmuseum Württemberg

Image for object KK grün 135 from Landesmuseum Württemberg

Gesamtansicht - Der hochovale Ringstein aus nahezu durchscheinendem orangeroten Glas ist in einem Ring gefasst, er hat eine hochovale Kastenfassung mit radial gerippter Unterseite und gerillten Rändern und hat einen dünnen, profilierten Reif. Dargestellt ist eine weibliche bekleidete Figur auf einer kurzen Grundlinie nach rechts. Sie trägt ein stoffreiches, hochgegürtetes Gewand und schaut nach rechts. Um den Kopf läuft ein voluminöser Haarzopf. Mit der rechten Hand rafft die Dargestellte ihr Gewand, in der Linken hält sie ein Füllhorn. Rechts vor ihr auf der Grundlinie steht ein Gefäß mit Deckel. Die Arbeit ist detailreich, die Ausführung des linken Armes und des Füllhorns ist jedoch nicht ganz gelungen. Die Dargestellte wurde als Abundantia, die römische Göttin des Überflusses gedeutet...[Marc Kähler]

Object Name
Intaglio mit Abundantia
Source
Landesmuseum Württemberg, Stuttgart
Copyright Notice
CC BY-SA

Metadata

File Size
23.56kB
Image Size
435x560
Resolution Unit
inches
X Resolution
96
Y Resolution
96
Encoding Process
Baseline DCT, Huffman coding
Bits Per Sample
8
Color Components
3
Y Cb Cr Sub Sampling
YCbCr4:2:0 (2 2)