museum-digitalbaden-württemberg

Deutschlandweit
Agrargeschichte
Baden-Württemberg
Berlin
Brandenburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Ostwestfalen-Lippe
Rheinland
Rheinland-Pfalz
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Thüringen
Westfalen
Close

Search museums

Close

Search collections

Home
Museum Search museums
Collection Search collections
Object
All objects Advanced search Timeline "Image wall"
Topics Contact

Search

Bezirksmuseum Buchen

Collection: "Frauen"

Karl Weiß hat sich mit Porträtaufnahmen am Anfang seiner Fotografenlaufbahn schwer getan. Erst im Verlauf des Ersten Weltkriegs scheint er ein Gefühl für diesen Zweig seiner Tätigkeit entwickelt zu haben. Die frühen Frauenbildnisse zeigen fast durchweg steifgefrorene Posen und maskenhaft starre Gesichter. Es überwiegen ganzfigurige Aufnahmen. In den 1920er Jahren lockert sich die Atmosphäre im Atelier. Weiß gibt seinen Kundinnen kleine Requisiten in die Hand und dirigiert sie in Aufnahmestellungen, die eine möglichst "natürliche" Körperhaltung und ein entspannte Mimik zulassen. Zu seinen besten Porträts zählen allerdings die halbfigurigen Aufnahmen vor neutralem Hintergrund. Hier gelingt es Weiß mit der Zeit tatsächlich, die Persönlichkeit der Frauen sehr sensibel zum Vorschein zu bringen. Vor allem Altersbildnisse scheinen ihm zu liegen, denn hier finden sich seine mit Abstand besten Arbeiten.


This collection is part of:

Bildarchiv Karl Weiß

Objects:

Show objects of collection at map