museum-digitalbaden-württemberg

Deutschlandweit
Agrargeschichte
Baden-Württemberg
Berlin
Brandenburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Ostwestfalen-Lippe
Rheinland
Rheinland-Pfalz
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Thüringen
Westfalen
Close

Search museums

Close

Search collections

Home
Museum Search museums
Collection Search collections
Object
All objects Advanced search Timeline "Image wall"
Topics Contact

Search

Museum UlmModerne [1958.2302]

Ernst Ludwig Kirchner: Badende Frauen in Moritzburg (Ulmer Museum CC BY-NC-ND)

Ernst Ludwig Kirchner: Badende Frauen in Moritzburg

Description ...

Die Darstellung des nackten Menschen in der Natur ist eines der bevorzugten Bildthemen der Künstlervereinigung "Die Brücke". Von Ernst Ludwig Kirchner, Erich Heckel, Karl Schmidt-Rottluff und Fritz Bleyl 1905 in Dresden gegründet, hatte die Gruppierung entscheidenden Einfluss auf die klassische Moderne. Den Künstlern kam es nicht auf eine detailgetreue, naturalistische Darstellung an, sondern vielmehr um den Ausdruck von Empfindungen in ihren Bildern. So übten sie sich oft in Schnelligkeit beim Malen, um das Wesentliche zu erfassen. Mit der Technik des Holzschnitts, den Kirchner auf einer Studienreise in Süddeutschland kennen gelernt hatte, gelang es ihm, Farben besonders flächig, ja fast plakativ aufzutragen. Das Blatt "Badende Frauen in Moritzburg" von 1909/10 gehört zu einer Gruppe von Farbholzschnitten zum Thema "Badende". Die abgebildete Landschaft ist schemenhaft dargestellt und durch die Verwendung der leuchtenden Farben ist der emotionale Zustand des Künstlers außerordentlich gut wiedergegeben. Als Ausgangspunkt vieler seiner Bilder ist wohl das Nacktbaden in Seen anzusehen, das auch von den eng befreundeten Künstlern in den gemeinsamen Ferien an den Moritzburger Seen betrieben wurde.
Gedruckt von einer Platte, bei der der Stock in fünf Teile zerlegt, in den Farben Schwarz, Blau, Grün, Rot und Gelb eingefärbt und für den Druck wieder zusammengesetzt wurde.
Signiert unten rechts: "E. L. Kirchner", bez. unten links: "Eigendruck", rückseitig Nachlassstempel und "Badende Moritzburg FK"

Material / Technique ...

Farbholzschnitt auf Papier

Measurements ...

H 32,8 cm, B 25,7 cm (Blatt)

Printing plate produced ...

... who:

... when:

Literature ...

  • Dube-Heynig, Annemarie und Dube, Wolf-Dieter (1991): E. L. Kirchner. Das graphische Werk, 2 Bände. München ( KVK)

Larger image and pertaining information

Objectinformation for printing (PDF)

Did you encounter something wrong? Do you know more? Any remarks?

Usage and citation
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.

[Last update 20.04.2017]