museum-digitalbaden-württemberg

Deutschlandweit
Agrargeschichte
Baden-Württemberg
Berlin
Brandenburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Ostwestfalen-Lippe
Rheinland
Rheinland-Pfalz
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Thüringen
Westfalen
Close

Search museums

Close

Search collections

Home
Museum Search museums
Collection Search collections
Object
All objects Advanced search Timeline "Image wall"
Topics Contact

Search

Landesmuseum WürttembergKunstkammer der Herzöge von Württemberg Kunsthandwerk Kunst- und Kulturgeschichtliche Sammlungen [KK grün 138]

Siegelring mit dem Wappen der Familie von Grüningen-Landau (Landesmuseum Württemberg, Stuttgart CC BY-SA)

Siegelring mit dem Wappen der Familie von Grüningen-Landau

Description ...

Der große Siegelring besteht aus einem farbig hinterlegten, achteckigen Bergkristall, der in einem goldenen Mantelring eingefasst ist. Dargestellt ist ein Wappenschild mit drei liegenden Hirschstangen auf einem violettroten Hintergrund. Über dem Schild stehen die seitenverkehrten Buchstaben IVL. Der Hintergrund des Schildes ist goldfarben, die Hirschstangen sind schwarz. Die beiden oberen Stangen haben vier Enden und die untere drei. Die Stangen, die Umrandung des Schildes und die Buchstaben sind eingraviert. Die durchschnittliche Arbeit zeigt das Wappen der oberschwäbischen Familie von Grüningen-Landau, das mit dem Württembergischen identisch ist. Die Datierung orientiert sich an der Geschichte der Familie, die 1437 ihre Herrschaft verliert. Der Ring kam 1826 als Geschenk des Fürsten von Fürstenberg an König Wilhelm in die Kunstkammer.
[Marc Kähler]

Material / Technique ...

Bergkristall, Gold

Measurements ...

(mit Fassung): H. 1,29 cm, B. 1,27 cm, T. 0,45 cm

Created ...

... when:

Relation to time ...

[Relation to time]
1400 - 1499
Created
1401 - 1450
1399 1501

Larger image and pertaining information

Objectinformation for printing (PDF)

Did you encounter something wrong? Do you know more? Any remarks?

Usage and citation
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.

[Last update 20.10.2017]