museum-digitalbaden-württemberg

Deutschlandweit
Agrargeschichte
Baden-Württemberg
Berlin
Brandenburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Ostwestfalen-Lippe
Rheinland
Rheinland-Pfalz
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Thüringen
Westfalen
Home
Museum Search museums
Collection Search collections
Object
All objects Advanced search Timeline "Image wall"
Topics Contact

Search

Landesmuseum WürttembergKostüme, Textilien und moderne Textilkunst Kunsthandwerk Kunst- und Kulturgeschichtliche Sammlungen [WLM 2253]

Mantelschließe mit den Porträts von Herzog Christoph und König Wilhelm I. von Württemberg (Landesmuseum Württemberg, Stuttgart CC BY-SA)

Mantelschließe mit den Porträts von Herzog Christoph und König Wilhelm I. von Württemberg

Description ...

Die Mantelschließe besteht aus zwei Rundplaketten, die durch Kettenglieder verbunden miteinander verbunden sind. Die Plaketten zeigen Herzog Christoph im frontalen Brustbild und König Wilhelm I. im Profil; die Inschriften nennen Namen und Titel der beiden Dargestellten: CHRISTOPH DUX WIRTEMB(ergiae) bzw. WILHELM KÖNIG VON WÜRTEMBERG.
Die Gewandschließe wurde während des württembergischen Verfassungskonflikts hergestellt, in dem die Könige Friedrich I. und Wilhelm I. mit den Landständen um die Verteilung der Macht stritten. Die Landstände, Vertreter von Geistlichkeit und Bürgertum, wollten ihre jahrhundertealten Rechte, insbesondere bei Fragen der Steuererhebung, behalten. Während dieser Auseinandersetzungen wurde Herzog Christoph von den Anhängern der Landstände als Vertreter des „guten alten Rechts“ gepriesen, der die Mitbestimmung der Stände am Beginn seiner Regierung bestätigt hatte und daher den württembergischen Königen als Vorbild dienen sollte.
[Matthias Ohm]

Material / Technique ...

Silber

Measurements ...

L. 11,5 cm

Created ...

... who:

... when:

... where:

Relation to persons or bodies ...

Sucht Objekte zur Person Haus Württemberg

Relation to time ...

Literature ...

  • Klein, Ulrich und Raff, Albert (2003): Die württembergischen Medaillen von 1797-1864 (einschließlich der Orden und Ehrenzeichen), Süddeutsche Münzkataloge, Bd. 11 . Stuttgart, Nr. 95a. ( KVK)
  • Württembergischen Landesmuseum (Hrsg.) (1987): Baden und Württemberg im Zeitalter Napoleons. Ausstellungskatalog Württembergisches Landesmuseum, Bd. 1.1. Stuttgart, Nr. 491. ( KVK)
[Relation to time]
1801 - 1900
Created
1816
1800 1902

Larger image and pertaining information

Objectinformation for printing (PDF)

Did you encounter something wrong? Do you know more? Any remarks?

Usage and citation
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.

[Last update 20.10.2017]