toli2li (1K)

HomeMuseenSammlungenObjekteKontakt

toli2li (1K)


Geht zur Startseite

Regionalmuseum im Schloß Bad Frankenhausen - "Tonidol" [Objektinformation] (museum-digital : thüringen)

go (1K) Regionalmuseum im Schloß Bad Frankenhausen   go (1K) Sammlung Ur- und Frühgeschichte [SteinthalebenIII1093]

Tonidol

Tonidol (Regionalmuseum im Schloß Bad Frankenhausen CC BY-NC-SA)

Beschreibung ...
Keramikidole in Menschengestalt sind in Siedlungen der Bandkeramiker (Linienbandkeramik) typische Funde. Es handelt sich um Ahnenfiguren, die einen festen Platz im Hausinneren hatten und denen Opfergaben gebracht wurden. Neben der Ahnenverehrung spielten Fruchtbarkeits- und Naturkulte eine wichtige Rolle. Dass Rituale auch musikalisch begleitet wurden, zeigt die mit kultischer Symbolik verzierte Tonrassel ().

Material/Technik ...
Ton, geformt und gebrannt

Maße ...
LxDurchmesseer ca. 40x30 mm

Hergestellt ...

... wann:

Mittelneolithikum (5000-4300 Jahre vor heute)

... wo:     

Steinthaleben  [ Info]

Links / Dokumente ...

Geht zu Wikipedia: "Bandkeramische Kultur" Wikipedia: "Bandkeramische Kultur"

Geht zu Wikipedia: "Ahnenkult" Wikipedia: "Ahnenkult"

Tags ...
Sucht Objekte mit Tag Glaube Glaube [52] ball (1K) , Sucht Objekte mit Tag Kultobjekt Kultobjekt [7] ball (1K) , Sucht Objekte mit Tag Religion Religion [52] ball (1K) , Totenkult, Ahnenfigur

Zeigt größere Ansicht Zeigt größere Ansicht Größere Ansicht und Information zur Abbildung
QR-Code für diese Seite QR-Code für Objektinformationen
PDF-Handout als Druckvorlage PDF-Handout als Druckvorlage Objektinformationen zum Ausdrucken (PDF)

Die Text-Informationen dieser Seite sind für die nicht-kommerzielle Nutzung bei Angabe der Quelle frei verfügbar (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Als Quellenangabe nennen Sie bitte neben der Internet-Adresse unbedingt auch den Namen des Museums.
Die Rechte für die Abbildungen des Objektes werden unterhalb der großen Ansichten (die über ein Anklicken der kleineren Ansichten erreichbar werden) angezeigt. Sofern dort nichts anderes angegeben ist, gilt für die Nutzung das gerade Gesagte. Auch bei der Verwendung der Bild-Informationen ist unbedingt der Name des Museums zu nennen.
Jede Form der kommerziellen Nutzung von Text- oder Bildinformationen bedarf der Rücksprache mit dem Museum.

mailicon (3K) go2 (1K) Ist Ihnen etwas aufgefallen? Womöglich ein Fehler?! Oder wissen Sie mehr?
[Stand der Information 16.07.2012]