museum-digitalrheinland-pfalz

Deutschlandweit
Agrargeschichte
Baden-Württemberg
Berlin
Brandenburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Ostwestfalen-Lippe
Rheinland
Rheinland-Pfalz
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Thüringen
Westfalen
Home
Museum Search museums
Collection Search collections
Object
All objects Advanced search Timeline "Image wall"
Topics Contact

Search

Naturhistorisches Museum Mainz / Landessammlung für Naturkunde Rheinland-Pfalz

Collection: "Mineralogische Sammlung"

Das Haus besitzt mehrere mineralogische Sammlungen. Zum einen handelt es sich um die „Allgemeine Sammlung" mit vielfach historischen Stücken klassischer Fundorte (ca. 1.500 Stufen). Von internationalem Rang ist die „Sammlung Victor Goldschmidt", die von Goldschmidt 1909 dem Hause übergeben wurde. Sie umfasst heute - trotz der Kriegsverluste - noch ca. 1.200 Objekte und enthält zahlreiche Originale zu seinen berühmten Arbeiten. In diese Sammlung wurden auch Stücke seines Kollegen August Nies integriert. Von herausragender Bedeutung ist auch die "Rheinpfalz-Sammlung" des ehemaligen bayerischen Geologischen Dienstes in der Pfalz. Sie enthält ca. 2.250 historische Mineralfunde aus dem Pfälzer Bergbau, darunter eine ganze Reihe von Originalen. Seit 1988 wird die Landessammlung aufgebaut, mit dem Ziel, möglichst alle aus Rheinland-Pfalz bekannten Mineralarten und zumindest die bedeutendsten Lokalitäten zu dokumentieren. Diese Landessammlung umfasst bereits mehr als 10.000 Objekte und wird ständig weiter ergänzt. Unterstützt wird diese Abteilung durch die „Melitta und Gerald Martin-Stiftung", die sich besonders um die Dokumentation und Erforschung des einst berühmten Quecksilber-Bergbaus der Pfalz bemüht.


Objects:

Show objects of collection at map