museum-digitalrheinland-pfalz

Deutschlandweit
Agrargeschichte
Baden-Württemberg
Berlin
Brandenburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Ostwestfalen-Lippe
Rheinland
Rheinland-Pfalz
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Thüringen
Westfalen
Home
Museum Search museums
Collection Search collections
Object
All objects Advanced search "Image wall"
Topics Contact

Search

Stadtmuseum Simeonstift TrierGemälde [III.1402]

Ohne Titel (Stadtmuseum Simeonstift Trier RR-P)

Ohne Titel

Description ...

Die Collage kombiniert Gouachetechnik mit Farbpapier und Zeitungsausschnitten. Das stark farbig, mit kubistischen Formen gestaltete Blatt erinnert an Arbeiten von Kandinsky oder Franz Marc. Es sind mehrere französischsprachige Zeitungsausschnitte zu erkennen. Sie ergeben folgenden unzusammenhängenden Text: »Renouvelle Smunicipaux De/votre tête!.../Samaritaine/Etrenne-Jud«. Außerdem erkennt man zwei Anzeigen aus einer französischen Zeitung. Mit Schlagwörtern wie »votre tête« oder in anderen Collagen »Jacobiner« weckt Mohr Assoziationen an die Französische Revolution, oder er spielt mit der Zweideutigkeit des Wortes »Samaritaine«, das sowohl an den guten Samariter erinnert und gleichzeitig an das berühmte Pariser Kaufhaus gleichen Namens.

Alexander Mohr zählt zu den Künstlern der so genannten »Verschollenen Generation«. Er wurde 1892 geboren und starb 1974 in seinem letzten Wohnsitz in Athen. Durch ersten Mal- und Zeichenunterricht in Koblenz kam er in Kontakt mit dem Rheinischen Expressionismus, mit Henri Matisse und den Fauves in Paris. Seine erste Schaffensphase ist geprägt vom Rheinischen Expressionismus, von Kubismus, Futurismus und Surrealismus, später wandte Mohr sich der gegenständlichen Malerei mit den Schwerpunkten Landschaft, Mythologie und Porträt zu. Ausgedehnte Studienreisen führten ihn u.a. nach Italien, Spanien und Griechenland, wohin es ihn nach seiner Heirat zog.

Material / Technique ...

Collage, Gouache

Measurements ...

25 x 36 cm

Created ...

... who:

... when: [about]

Literature ...

  • Lehnert-Leven, Christl (1996): Alexander Mohr (1892-1974). Der Maler mit den Flügelschuhen. Trier, S. 192, Abb. 120 ( KVK)

Larger image and pertaining information

Objectinformation for printing (PDF)

Did you encounter something wrong? Do you know more? Any remarks?

Usage and citation
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.

[Last update 13.11.2016]