museum-digitalrheinland-pfalz

Deutschlandweit
Agrargeschichte
Baden-Württemberg
Berlin
Brandenburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Ostwestfalen-Lippe
Rheinland
Rheinland-Pfalz
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Thüringen
Westfalen
Home
Museum Search museums
Collection Search collections
Object
All objects Advanced search Timeline "Image wall"
Topics Contact

Search

Historisches Museum der Pfalz, Speyer1914-1918. Die Pfalz im Ersten Weltkrieg [PKS_WK_02a_004]

Bekanntmachung in drei Sprachen (Historisches Museum der Pfalz, Speyer CC BY-NC-SA)

Plakat in Brüssel, Belgien, 1914

Description ...

Wandanschlag in deutscher, französischer und niederländischer Sprache.
Herausgegeben im von Deutschland besetzten Belgien, Brüssel, 30. September 1914.

„Bekanntmachung
Wiederholte Uberfälle [sic] auf deutsche Truppen und Anschlaege auf Bahn-, Telegraphen und Telephonlinien durch radfahrende [sic] Zivilisten veranlassen mich, unter Abaenderung meiner Verordnung vom 17. September 1914 saemtliche in meinem Befehlsbereiche für radfahrende [sic] Zivilisten erteilte Fahrscheine mit sofortiger Wirkung für ungültig zu erklaeren. Zivilpersonen, welche trotzdem radfahren [sic], setzen sich der Gefahr aus, von den deutschen Truppen beschossen zu werden.
Liegt gegen einen ergriffenen Radfahrer der Verdacht eines beabsichtigten Anschlages auf Bahnlinien oder eines beabsichtigten Angriffs auf deutsche Truppen vor, so wird er standrechtlich erschossen.
Brüssel, den 26. November 1914.
Der General-Gouverneur in Belgien,
Freiherr von der Goltz,
Generalfeldmarschall.“

Material / Technique ...

Papier, Tinte / Druck

Measurements ...

HxB: 84,5 x 56 cm

Published ...

... who:

... when:

... where:

Relation to time ...

Links / Documents ...

Verweist auf

[Relation to time]
1914 - 1918
Published
1914
1913 1920

Larger image and pertaining information

Objectinformation for printing (PDF)

Did you encounter something wrong? Do you know more? Any remarks?

Usage and citation
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.

[Last update 16.05.2017]