museum-digitaldeutschland

Deutschlandweit
Agrargeschichte
Baden-Württemberg
Berlin
Brandenburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Ostwestfalen-Lippe
Rheinland
Rheinland-Pfalz
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Thüringen
Westfalen
Home
Museum Search museums
Collection Search collections
Object
All objects Advanced search Timeline "Image wall"
Topics Contact

Search

AlliiertenMuseum

Collection: "Schilder"

Nach dem Zweiten Weltkrieg teilten die Siegermächte Berlin in vier Sektoren auf. Schilder markierten die Sektorenübergänge. Auf westlicher Seite waren sie meist auf Englisch, Französisch und Deutsch verfasst.
Das AlliiertenMuseum besitzt mehr als 500 Schilder für die unterschiedlichsten Zwecke, zum Beispiel aus den Hauptquartieren, von der ehemaligen Abhörstation auf dem Teufelsberg oder aus der Alliierten Kommandantur. Wappenschilder militärischer Einheiten und Orientierungsschilder aus den Kasernen zählen ebenfalls zur Sammlung.
Ob aus Holz, Metall, Kunststoff oder als Leuchtschild: Die Schilder in der Sammlung des AlliiertenMuseums spiegeln auch den Alltag in den Garnisonen wieder. Sie hingen in Schulen, Kinos und Supermärkten, prägten das Straßenbild und wiesen den Weg in die Wohngebiete der Alliierten.


... more about this collection (Web)


Objects:

Show objects of collection at map