museum-digitaldeutschland

Deutschlandweit
Agrargeschichte
Baden-Württemberg
Berlin
Brandenburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Ostwestfalen-Lippe
Rheinland
Rheinland-Pfalz
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Thüringen
Westfalen
Home
Museum Search museums
Collection Search collections
Object
All objects Advanced search Timeline "Image wall"
Topics Contact

Search

Altmärkisches Museum Stendal

Collection: "Historische Bekleidung"

Innerhalb der Stendaler Textil-, speziell Bekleidungssammlung ist vor allem ein relativ umfangreicher Bestand an Oberbekleidung städtischer und gehobener bäuerlicher Schichten aus dem ausgehenden 18. und der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts hervorzuheben.Darüber hinaus existieren zahlreiche Stücke aus dem Bereich der Tracht, darunter mehrere Dutzend Hauben, zahlreiche Schultertücher, mehrere Warpröcke.Zahlreiche Hauben, Mützen, Schuten sowie Hüte kommen aus dem bürgerlichen Bereich.
Des Weiteren umfasst die Sammlung mehrere Schürzen, auch Wäsche ist in etlichen Exemplaren vorhanden.
Diverse Kleinteile wie Strumpfbänder und Manschetten sowie Kragen vervollständigen die Sammlung zur Bekleidung, darunter sind auch historisch so interessante Stücke wie die originale Halsbinde des 1806 bei Saalfeld gefallenen Prinzen Louis (VI-e-196).
Ein größerer Bestand an historischer Puppen- oder Modellbekleidung ist für Vergleichszwecke der Modeentwicklung von Bedeutung.
Interessant ist auch eine kleine Gruppe von etwa zehn Freimaurerschürzen.


Objects:

Show objects of collection at map