museum-digitalbaden-württemberg

Deutschlandweit
Agrargeschichte
Baden-Württemberg
Berlin
Brandenburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Ostwestfalen-Lippe
Rheinland
Rheinland-Pfalz
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Thüringen
Westfalen
Home
Museum Search museums
Collection Search collections
Object
All objects Advanced search Timeline "Image wall"
Topics Contact

Search

Landesmuseum WürttembergMalerei Kunst- und Kulturgeschichtliche Sammlungen [1984-26]

Paul I. in der Pose Friedrichs II. (Landesmuseum Württemberg, Stuttgart CC BY-SA)

Großfürst Paul I. von Russland

Description ...

Der russische Zar Paul I. bewunderte den preußischen König Friedrich II. über alle Maßen, er imitierte ihn sogar. Stepan Schtschukins Porträt, das Paul in vielen Kopien verbreiten ließ, dokumentiert dies. Es zeigt den russischen Zaren in einer Uniform, die der preußischen zum Verwechseln ähnlich sieht und mit dem gleichen Stock, den der Preußenkönig auf allen Altersbildnissen wie ein Markenzeichen mit sich führt.
Friedrich II. und Katharina die Große hatten 1776 die Ehe Pauls mit der württembergischen Herzogin Sophie Dorothee, der späteren Großfürstin Maria Fjodorowna, vermittelt.

Material / Technique ...

Öl auf Leinwand

Measurements ...

H. 79, B. 62,3 cm

Relation to time ...

Literature ...

  • Landesmuseum Württemberg (2013): Im Glanz der Zaren. Die Romanows, Württemberg und Europa, Ausstellungskatalog. Stuttgart, Kat. Nr. 244, S. 151 ( KVK)
  • Staatliche Kunstsammlungen Baden-Württemberg (Hrsg.) (1985): Jahrbuch der Staatlichen Kunstsammlungen in Baden-Württemberg, Bd. 22. München/Berlin, S. 217
  • Württembergischen Landesmuseum (Hrsg.) (1987): Baden und Württemberg im Zeitalter Napoleons. Ausstellungskatalog Württembergisches Landesmuseum, Bd. 1.1. Stuttgart, Kat. Nr. 423, S. 286 ( KVK)
[Relation to time]
1700 - 1799
Painted
1797
1699 1801

Larger image and pertaining information

Objectinformation for printing (PDF)

Did you encounter something wrong? Do you know more? Any remarks?

Usage and citation
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.

[Last update 07.06.2017]