museum-digitalbaden-württemberg

Deutschlandweit
Agrargeschichte
Baden-Württemberg
Berlin
Brandenburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Ostwestfalen-Lippe
Rheinland
Rheinland-Pfalz
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Thüringen
Westfalen
Home
Museum Search museums
Collection Search collections
Object
All objects Advanced search Timeline "Image wall"
Topics Contact

Search

Gustav Mesmer Stiftung [F1320]

"Firmamentstelz" / "Schiffahr-kreisrad"

Description ...

Zwei Blätter, verklebt. Blatt 1: Maschinengeschriebener Text und Zeichnung eines bemannten Muskelflug-Hubschraubers (Firmamentstelze). Rückseite: "RES-Rechnung und Empfangsschein". Blatt 2: "Schiffahr-kreisrad!" - Zeichnung eines Dreirades mit "Erklärung" und ein Text "Des geistes Locke-Welle!". Auf der Rückseite die Entwurfszeichnung eines Stuhls mit Flechtlehne (Stempel "Raumkunst Erwin Behr Ravensburg").

Inscription ...

Blatt 1: "Firmamentsteltz/ 1956/ v. G M/ Ver-SUCHe dein GLÜCK/ Und nehme FIERMAMENTELST--Zeug!!/ Dies ist ein Musel-Flug-HASPk/ Muskelflug hubschrauber./ MMMWWW Wie soll das möglich sein u. für ein/ ausehen haben. Da wehr der Versuch, mit Keul-/ flossen Hubschrauber, schreg nachunten hang-/ end, losse, flugsrellung, stellung Sock/ el, Hauptsache ist das, nach unten/ stehend mit Federdruck u. Luftfollge/ gepresst, erst wenn es die Tragstärke/ erreicht, sich sicher zur Höhe hebt,/ als Scheibenstrasse Erzeugend/ DER Weitere Aufbau/ Ganz Stellung, Seitlich zur Seite-/ lich! Pilot zu liegender Stellung./ Großrad Pedaal antrieb, dazu der Nöt/ ige Gestell Bau. Schraub-Achse Erd-/ kegel, Spitzachselager, (Standstartlage/ Altshausen/ Privatflugforsche/ Alexd. Gust. Mesmer/ 1956".

Blatt 2: "Schiffahr-kreisrad!/ 1956/ Des Geistes Locke Welle!/ Grüne Blaue Weiße Wellen/ Pauschen, gegen den Raum/ gegenzu, dort strahlt Sonne/ All lebens blau. Wie locken/ Schwarz, grau u. Blond deiner/ Hauptes in der Fön blast/ Frei Raum inn-Weben. Schaukelst/ Du auf deinem Wasser Weg Velo/ Im Trio wind, durch der Element/ des Raumes Weite dir ergehend./ Herr Rollend Technik.// Erklärung:/ Das ganze Rad ist/ Entworfen folgender Art/ 1stens, 3 Rundschiffe/ aus Kork, Leichtholz - oder/ besser Stoffe, Wirklichschiffe/ Innen offen gehalten, durch/ die Schnelle Schwimend/ Umlauf-Schraube// Schifsfachährrad//ZEICHEN/ Verstand Wunder/ Christi/ Jud. Nägel/ Gst. Mesm."

Material / Technique ...

Bleistift, Buntstift und Kugelschreiber auf Papier

Measurements ...

H 20,7 cm; B 30,0 cm

Created ...

... who:

... when:

... where:

Relation to places ...

Go

Map

Larger image and pertaining information

Objectinformation for printing (PDF)

Did you encounter something wrong? Do you know more? Any remarks?

Usage and citation
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.

[Last update 15.08.2017]